Heute die Unternehmerstars von morgen beschleunigen

Accelerator Testimonials

Schau Dir an, was frühere Accelerator-Teilnehmer zu ihrer prägenden Lernetappe im Rückblick sagen:

Emanuel Vonarx, EO Southwest

Gründer earlybird coffee

Ich stand dem EO Accelerator zunächst skeptisch gegenüber. 3 Jahre später bin ich überzeugt, dass ich als Person und Unternehmer in dieser Zeit bisher am stärksten gewachsen bin. On top: Eine ganze Menge Spaß, neue Freundschaften und ein hervorragendes Unterstützer-Netzwerk.

Tanja Ludwig, EO Southwest

Tanja hat bereits mehrere Unternehmen gegründet, in den unterschiedlichen Bereichen. Nachdem letzten Exit hat sie myEGO gegründet, ein Tech-Start-up im Identity Markt. myEGO ist eine Self-Sovereign Identity Plattform welche auf einer Blockchain aufgesetzt ist. Stark getrieben von der Überzeugung das die Neuordnung der Datenstruktur die Zukunft nachhaltig verändern wird treibt sie myEGO nach vorne.

EO ist für mich das erste Netzwerk welches die Verbindung der drei wesentlichen Aspekte im Leben wie Person, Familie und Beruf nachhaltig fördert und unterstützt.

In den Accelerator Gruppen steht die Entwicklung und das Lernen hin zu einem Bewussten Entrepreneuer sowie den Aufbau einer skallierfähigen Unternehmung im Vordergrund und vermittelt hier wichtige Entwicklungsschritte in einer sehr vertrauensvollen Umgebung.

Der offene und respektvolle Umgang in dem Netzwerk schafft langfristige und inspirierende Verbindungen zu Entrepreneuren aus den unterschiedlichen Ländern und Bereichen.

Jessica Krauter, EO Southwest

Ich bin Jessica, die Gründerin von buah. 2015 gründetet wir buah (Frucht auf Indonesisch), da wir die exotische Fruchtvielfalt auf Reisen nach Deutschland bringen wollten mit der Mission from farm to table.

„EO ist wie mein Zufluchtsort, wenn Freunde & Familie mich nicht verstehen. EO hat uns durch das Netzwerk geholfen unser Business von der fast Insolvenz auf ein 4x Wachstum mit Profitabilität direkt im nächsten Jahr anzuheben.“